Exklusive Teilnahme an Generalprobe von Manfred Leuchter

Foto: Gina Faber

Ein besonderes Bonbon bieten der Künstler Manfred Leuchter und das Team der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein allen Besuchern des Konzertes „Manfred Leuchter & Gäste“ bereits im Vorfeld: Einen Tag vor dem Konzert, und zwar am Freitag, 25. August; können Besucher des Konzertes am Folgetag bereits an der exklusiven Generalprobe von Manfred Leuchter und seinen Musikern teilnehmen. Wie das geht? Kein Problem! Alle Besucher, die bis Donnerstag, 24. August, bereits über ein Ticket für das Konzert am 26. August auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein verfügen schicken eine Mail an info@burg-wilhelmstein.com mit dem Stichwort „Exklusive Probe“. Die ersten 40 Absender der Mails werden dann zu dieser Generalprobe eingeladen. Dies wird für alle Besucher sicherlich ein unvergesslicher Abend!

Lokale Helden fällt aus

Das Konzert „lokale Helden“ mit „The Constant“, „Klartekst“ & „The Radio Broadcast“ muss leider ausfallen. Erworbene Tickets können im Büro Burg Wilhelmstein, Klosterstr. 33 in Würselen oder in den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.

Buwi-Movie

Beim diesjährigen Blind-Date ergab sich die Möglichkeit, die Freilichtbühne und die Blind-Date – Veranstaltung auch bildtechnisch einmal für die Dagewesenen und Nichtdagewesenen in Erinnerung zu halten.

Ein wunderbares „Buwi-Movie“ mit bleibenden Eindrücken:

#buwi2017

Pétur Ben begleitet Helgi Jonsson & Tina Dico

Helgi Jonsson – Foto: Kevin Niedernhöfer

 

Eine Änderung bei der Besetzung der Band von Helgi Jonsson hat sich für sein Konzert auf der Freilichtbühne am kommenden Donnerstag ergeben. Für Dennis Ahlgreen wird Pétur Ben an der Gitarre begleiten.

Pétur Ben ist ein preisgekrönter Komponist und Singer-Songwriter aus Reykjavik (Island). Mit seinem Album „Wine For My Weakness“ gewann er den „Icelandic Music Award“ für das beste Rock Album. Für seine letzte Arbeit, „Ragnar Bragason’s Metalhead“, bekam er den „Edda Award“ als beste Filmmusik. Seine Musik reicht von zarten Folk Songs bis hin zu Metal. Er hat bereits Musik für Kammerorchestren und Chöre geschrieben und ist derzeit der Dirigent des bekannten Chores „KÓRUS“ aus  Reykjavik. Als Produzent, Arrangeur und Gitarrist unterstützte er unter anderem Künstler wie Shahzad Ismaily, Nick Cave, Mugison, Amiina und Emiliana Torrini. Derzeit arbeitet Pétur zusammen mit Helgi Jónsson an seinem nächsten Solo Album.

#buwi2017

Aachen September Special 2017

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, beim Aachen September Special wieder dabei zu sein. Am Freitag, 15. September wird La Chiva Gantiva auf dem Marktplatz für gewaltig Stimmung sorgen.  Die sechsköpfige Brüsseler Band ist mit ihren explosiven Live-Auftritten auf den Bühnen Europas unterwegs und hat schon bei Konzerten auf dem Fusion Festival, dem Colombiage, Esperanzah!, Dranouter, Paleo, Roskilde, Burg Herzberg… für mächtig Furore gesorgt. Ihre Musik ist die gebündelte Energie eines Kulturmixes. Handgemachte, straßenaffine Klänge und ein heiterer, lebensbejahender Sound, der direkt in die Hüfte fährt.

Am Samstag, 16. September, gibt es ein Wiedersehen mit einer Band, die schon beim diesjährigen Blind-Date auf der Freilichtbühne für gewaltig Furore gesorgt hat: Die Münchener San2 & his Soul Patrol werden mit ihrem Soul und Rythm&Blues wohl alle Zuhörer gehörig in Bewegung bringen.

Das komplette Programm vom diesjährigen Aachen September Special gibt es hier!

 

 

 

 

#buwi2017

Michael League live auf Facebook zur Tour

Am 12. Juli wird Bokanté Station auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein machen. Und dies in einer Reihe von besonderen Konzerten in den USA und Europa. Neben dem Newport Jazz Festival, dem North Sea Jazz Festival und Konzerten in Washington, Chicago, London, Berlin, Rom und Madrid kommt die Freilichtbühne in Würselen doch nicht so schlecht daher, oder?

Wer am morgigen Freitag etwas von Michael League, nebenbei Grammy-Preisträger und Gründer von Snarky Puppy, oder der Sängerin Malika Tirolien zu ihrer Tour in Amerika und Europa sowie zur Vorstellung des ersten Albums von Bokanté hören möchte hat auf Facebook die Gelegenheit. Nicht verpassen! Erst recht nicht das Konzert. Tickets gibt es hier!

Wasserstandsmeldung Teil II

Unhektische aber konzentrierte Betriebsamkeit auf der Burg. Die WC-Anlagen für Damen sind von Heinz so gut wie fertiggestellt. Sicherheitsgitter entlang des oberen Weges sind montiert. Das Kassenhäuschen hat ein neues Dächlein. Jupp macht Tabula rasa an allen Ecken und Kanten im weiten Rund und Hans bastelt an den Rabatten herum, damit es noch heimeliger wird.

Die Vorfreude auf das neue Programm wächst stündlich. Es gibt noch einiges zu tun, bis das es morgen mit dem 14. Ehrenamtsabend der Stadt Würselen den ersten richtigen Aufgalopp der Saison gibt. Am Freitag dann „Blind Date“, unser traditioneller Überraschungsabend mit tollen Gästen und am Samstag dann sicher ein Highlight der Saison: Beth Hart!

Der Auftakt wird riesig! Und auch das Wetter wird so richtig Open-Air tauglich. Hoffentlich halten die von Hans verpflanzten Blümchen bis dahin…

 

Buwis Erleuchtung

Wir überlegen ja immer, wie wir es unseren Gästen noch gemütlicher machen und das ohnehin schon schöne Ambiente unserer Freilichtbühne verbessern können. So entstand die Idee, Burg und Veranstaltungsraum durch eine besondere Lichtinstallation aufzuwerten.

Verantwortlich für die Umsetzung waren die Lichtgestalten Lucas und Helmut Bergrath von BERGRATH & SIEBERT GbR, die pünktlich zum Start der neuen Saison insgesamt 9 LED Strahler entlang der Außenmauer und Traversen installierten.

Ein erster Testlauf beweist, welche vielfältige Farbvariationen möglich sind und wie die Freilichtbühne optisch noch einmal attraktiv akzentuiert werden kann.

So bunt wie auf den Fotos wird’s aber sicher nicht immer sein. Letztlich wird es am „Licht DJ“ liegen, die richtigen Farbnuancen für den entsprechenden Anlass bei Konzerten, Schauspiel und Kabarett zu wählen.

Aber für´s erste sind wir mit dem Ergebnis richtig happy und hoffen, dass es Ihnen, unseren Besucher/innen, auch gefallen wird. Schauen Sie es sich vor Ort an. Anlässe gibt´s ja demnächst genug 😉 !

 

Es geht los…

Ein tolles Programm 2017 mit Akzenten, mit dem Besonderen, das auf die Burg passt: Das ist gestern der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Musik, Comedy und Kino. Das wird einfach schön in diesem Sommer. Los geht es am 26. Mai mit dem Blind Date. Überraschung….. Im Programm steht mehr.

#buwi2017

Noch einige Höhner-Karten verfügbar

Durch Rückläufe hat das Kulturbüro der Freilichtbühne noch einige Höhner-Tickets für das Konzert am 13. Juli erhalten. Für Schnellentschlossene sind die Tickets im Kulturbüro Klosterstr. 33, 52146 Würselen, zu den Öffnungszeiten 09:00 Uhr bis 15.00 Uhr (Mo-Fr.) zum Preis von 35,- Euro erhältlich.