Kulturstiftung Würselen startet neu!

Eine lebendige Stadt braucht kulturelles Leben. In Würselen ist viel Kultur zu Hause, Menschen jeder Altersstufe sind selbst kulturell aktiv und/oder beteiligen sich am kulturellen Leben der Stadt. Deswegen hat eine Gruppe von interessierten Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt unter der schwungvollen Federführung des Würselener Politikers und Parlamentarischen Staatssekretärs a. D. Achim Großmann beschlossen, die seit Jahren vor sich hin dümpelnde Kulturstiftung Würselen neu zu beleben. Wie und wodurch das geschehen soll, darüber informiert unter anderem ein gut gemachter Internetauftritt, den man hier besichtigen kann.

Wir von der Burg Wilhelmstein möchten die Aktivitäten und das Engagement um die Stiftung durch eine konkrete Zusammenarbeit unterstützen, indem wir zusammen mit der Kulturstiftung eine Veranstaltung im Rahmen des Sommerprogramms bei uns anbieten. Und zwar wird am 20. August 2011 der in Würselen geborene Akkordeonist, Komponist und Produzent Manfred Leuchter mit handverlesenen Gästen und seiner Band ein Konzert für Sie, uns und die Stiftung geben. Mehr Informationen und die Tickets dazu gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.