Konzert

Fetsum & Band Colors Of Hope


Aachen-Markt
Diese Veranstaltung ist kostenlos. Der gesonderte Erwerb von Tickets ist nicht erforderlich! 0 € vorbei

Fetsums bisheriges Leben ist eine spannende Reise durch die unterschiedlichsten Welten. Geboren in Ägypten mit eritreischen Wurzeln, durch persönliche und politische Umstände nach Italien emigriert und schließlich in Stuttgart gelandet. Hier im Epizentrum der deutschen Hip-Hop-Szene knüpft Fetsum Kontakt zu Max Herre und sammelt erste musikalische Erfahrungen. In den kommenden Jahren spielt er als Vorband für Künstler wie Patrice, K’naan, Söhne Mannheims und Peter Fox.

Als Vorband ist dieser Mann aber viel zu schade. Fetsum ist ein Juwel im Musikgeschehen, eine ziemlich einzigartige Erscheinung und ein umwerfender Bühnenkünstler. In seiner heutigen Heimatstadt Berlin findet Fetsum neue musikalische Inspiration und veröffentlicht 2012 sein erstes Soloalbum ‚The Colors of Hope’. Ihm gelingt eine sehr eigene Mischung aus Urban Folk/Soulmusik mit vielfältigen Genre-Einflüssen, die von eritreischer über arabische Musik bis hin zu Blues und natürlich Soul reichen. Im Frühjahr 2015 wird sein lang erwartetes neues Album erscheinen, das dann sicherlich neben den Highlights aus seinem Programm auch im Focus des Konzertes auf dem Aachener Markt stehen wird.

Im Auftrag von Stadt Aachen und MAC im Rahmen des Aachen EM Specials 2015.

Logo Kombi StAc + MAC