Konzert

Kasalla Mer Sin Eins


Burg Wilhelmstein
Online-VVK: (inkl. aller Steuern, Ticket- und Bearbeitungsgebühren) 32,00 € Tickets

Nach den tollen Konzerten der letzten beiden Jahren macht die Band um Sänger und Songwriter Bastian Campmann, der Kasalla 2011 zusammen mit Ex-Peilomat-Gitarrist Florian Peil ins Leben rief, wieder Station auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein.

Am 8. September 2017 erscheint nun mit „Mer Sin Eins“ (in einer Starwatch TV Kooperation) das vierte Studioalbum der Band. Es ist der Follow-Up zum Longplayer „Stadt met K“, der im Februar 2015 erschien und Platz zwölf der Offiziellen Deutschen Charts erreichte. Die Mission ist auch diesmal klar. „Wir möchten den Menschen zeigen, dass der Dialekt keine Einschränkung der Musik auf Ufftata aufzwingt – sondern die Möglichkeiten Musik zu machen noch erweitert“, so Gitarrist Flo Peil.

Die letzten beiden Konzerte waren ausverkauft. Das bedeutet zeitig Tickets sichern!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Meyer-Konzerte