Abschied von „Hair“ und Beginn des Kultursommers mit „Blind Date“

GGG Nachweise nicht vergessen!

Liebe Besucherinnen und Besucher der Freilichtbühne,

bitte vergessen Sie nicht ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind.

Ohne Nachweis können Sie unser Theater nicht betreten!!

 

heute Abend verabschieden wir das Team des Das Da Theaters mit ihrem Musical Hair und sagen herzlichen Dank für ein traumhaftes Musical und die tolle Zusammenarbeit.

29 Musicaltage mit knapp 10.000 begeisterten Theatergästen sprechen für sich.

 

Am Samstag starten wir dann mit dem „Blind Date“ am 31. Juli offiziell in unsere diesjährige Festivalsaison, für die wir wieder eine Menge hochkarätiger Künstler aus den Bereichen Pop, Jazz, Comedy & Kabarett gewinnen konnten.

Aber auch das jetzt schon ausverkaufte Blind Date verspricht schon beste Unterhaltung mit großartigen Künstlern, die aber an dieser Stelle noch nicht verraten werden.

Freut euch mit uns auf eine tolle Festival-Saison bei der uns hoffentlich auch das Wetter wohlgesonnen sein wird.

 

Hair – Das Kultmusical auf der Burg

Hair  – Das Kultmusical

Evergreens wie „Aquarius“, „Hare Krishna“ und „Let The Sunshine In“ machen „Hair“ zu einem Meilenstein der Musikgeschichte. Der Welterfolg ist nun erstmals in der einmaligen Atmosphäre auf Burg Wilhelmstein zu erleben – mit Dialogen in deutscher und den Songs in englischer Sprache.

 

Blind Date auf der Burg

 

Blind Date – Auftakt zum Burgfestival

Schon lange eine Tradition zum Auftakt der Burg-Saison: Ein bunter Mix aus Musik und Comedy steht an diesem Abend auf dem Programm – professionell, regional, gut. Wer auf der Bühne auftreten wird, bleibt bis zuletzt geheim. Nur so viel sei verraten: Die drei Überraschungs-Acts werden aller Erfahrung nach überzeugen und auch begeistern.
Das Blind Date ist eine Veranstaltung der Burg Wilhelmstein und der Aachener Zeitung zugunsten der Aktion „Menschen helfen Menschen“. Eine Win-win-win-Situation für alle: Neuen Künstlern wird ein großes Forum geboten, dem Publikum ein kurzweiliger Abend mit neuen Talenten – und die gemeinnützige Initiative der AZ, die notleidenden Menschen in der Region hilft, wird durch die Veranstaltung nochmals hervorgehoben.

 

 

Für ein sicheres Miteinander

  • Einlass zu allen Veranstaltungen ist 90 Minuten vor Beginn.
  • Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regeln.
  • Zutritt zu den Veranstaltungen dürfen wir nur geimpften, genesenen oder getesteten Personen gewähren.
  • Näheres dazu auf unserer Seite unter Covid 19-Info.

Unsichere Zeiten erfordern sichere Maßnahmen: Nachfolgend finden Sie Infos zu den Corona-Schutzregelungen auf Burg Wilhelmstein, die eng mit den zuständigen Behörden und dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen abgestimmt wurden.

  • Der Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur Personen ohne Krankheitssymptome gestattet.
    Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende Corona-Schutzverordnung ist maßgeblich und wird eingehalten. Daher ist eine Ticketrücknahme nicht möglich. Bitte erkundigen Sie sich vor der Veranstaltung, oder besser noch vor dem Ticketkauf, über die aktuell geltenden Bedingungen. Eine Ticketrücknahme nach der Veranstaltung ist generell ausgeschlossen.
  • Beim Einlass müssen Zuschauer*innen ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist, vorzeigen oder einen gültigen Nachweis über einen vollständigen Covid-19-Impfschutz (2-fach-Impfung) bzw. über vollständige Genesung. In Zusammenarbeit mit dem DRK wird eine subventionierte Testung vor Ort angeboten. Bitte beachten Sie, dass dennoch ein Betrag von 10 € pro Test erhoben werden muss. Daher: Besser schon im Vorfeld testen lassen.
  • Zuschauer*innen sind dazu verpflichtet während des Bewegens im Gelände und in Warteschlagen eine Maske zu tragen. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
  • Der Einlass beginnt in der Regel bereits 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn um Warteschlangen zu vermeiden.
  • Der geltende Mindestabstand zwischen Personengruppen ist auf dem Weg zum Sitzplatz und bei Toilettengängen einzuhalten.
  • Die Rückverfolgung ist momentan ausgesetzt, es werden keine persönlichen Daten erhoben.
  • Stehplätze sind nicht gestattet. Um die Kapazität auch in dieser Situation zu erhöhen werden zusätzliche Plätze auf einer Tribüne bereit gestellt.
  • Es findet keine Pause statt, um den Kontakt zwischen Personen zu minimieren.
  • Die Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt und es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender bereit.
  • Picknick zu Corona-Zeiten:
    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wegen der Hygiene-Bestimmungen dieses Jahr kein Picknick mitgebracht werden darf.
    Große Behältnisse wie Kühltaschen, Körbe etc. müssen am Einlass abgegeben werden. Sie verbleiben dann auf eigenes Risiko am Kassenhaus, für die Aufbewahrung können wir keine Haftung übernehmen. Daher: Besser gleich zu Hause lassen.

 

Tipp: Nutzen Sie die Zeit vor der Vorstellung gern, um im Biergarten des Burg-Restaurants eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Wichtig: Es muss ein gültiger Nachweis vorzeigt werden über die vollständige Impfung gegen CO-VID-19 bzw. über die Genesung oder ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis. Tischreserviereung: 02405 852 01 | info@burgwilhelmstein.de