Veranstaltungen

SCHMETTERLINGE IM OHR – OpenAir-Kino 2022

Regie: Pascal Elbé
Drehbuch: Pascal Elbé

93 Min. // FSK 6

Antoine, ein gutaussehender Geschichtslehrer in seinen frühen Fünfzigern, ist Ignorant der Extraklasse, vor allem wenn es um Symptome des eigenen Alterns geht: Wortmeldungen seiner Schüler oder die Gefühlslage seiner Freundin – geht ihn nichts an. Sogar das morgendliche Schellen seines Weckers ignoriert er. Seine neue Nachbarin Claire treibt er mit ohrenbetäubendem Lärm in den Wahnsinn. Ihre Wutausbrüche perlen an Antoine gnadenlos ab – wie alles in dieser Welt. Erst als er in der Schule auch den Feueralarm ignoriert, ist Antoine gezwungen, sich der unangenehmen Tatsache zu stellen: Er ist so gut wie taub. Und das im besten Alter! Mit dem Einsatz von Hörgeräten eröffnet sich ihm bald eine neue Welt, aber die bringt nicht nur Freude. Dieses Accessoire der Alten passt einfach nicht zu seinem Selbstverständnis als Mann. Noch schlimmer ist für ihn, dass er plötzlich alles mitbekommt, was er sonst entspannt ausblenden konnte. Seine demente Mutter, seine überforderte Schwester, die von ihm jahrelang brüskierte Lehrerschaft – alles prasselt nun ungefiltert auf ihn ein. Nur ein einziger Mensch bedrängt ihn nicht: Violette, die kleine  Tochter Claires, die seit dem Tod ihres Vaters nicht mehr spricht. Plötzlich nimmt er gegen seine Natur Anteil an anderen. Mehr noch: er verliebt sich in ihre Mutter. Aber Hörgeräte sind kein Garant für gute Verständigung. Denn die will gelernt sein…

Eine hinreißend turbulente Komödie über die Schwierigkeiten der zwischenmenschlichen Kommunikation und den betörenden Charme der Ignoranz. Getragen von der gnadenlosen Komik, die entstehen kann, wenn Menschen nonchalant aneinander vorbeireden, nähert sich Schauspieler und Regisseur Pascal Elbé spielerisch einem existentiellen Thema: dem Unabänderlichen im Leben und der Chancen, die darin liegen, die Herausforderungen anzunehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

#BuWi2022

 

 

STASIKOMÖDIE – OpenAir-Kino 2022

Regie: Leander Haußmann
Drehbuch: Leander Haußmann

116 Min. // FSK 12

Berlin, heute: Auf Drängen seiner Freunde, seiner Frau, Kinder und Enkel hatte sich Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) entschlossen, Einsicht in seine Stasi-Akte zu beantragen. Heute ist er ein prominenter, ja, populärer Romanautor, gestern war er ein Held des Widerstandes der DDR; er stand also zwangsläufig unter Beobachtung der Staatssicherheit. Stolz präsentiert Ludger seiner versammelten Familie die dicke Akte. Alles hat die Stasi dokumentiert und kommentiert: seine Wohnung, seine Katze, selbst Szenen mit seiner Frau Corinna (Margarita Broich) im Ehebett… Aber dann: „Was ist denn das?!“ Ein zerrissener und wieder zusammengeklebter Brief, sehr detailliert, sehr intim…. Also von Corinna war der bestimmt nicht, und Corinna will es jetzt genau wissen. Ludger wiegelt ab: „Das war doch vor Deiner Zeit…“ Aber es ist zwecklos, die Stasi hat alles genau dokumentiert. Wütend packt Ludger seine Akte zusammen und entflieht vor dem inzwischen handfest und laut gewordenen Ehestreit nach draußen. Vor dem Haus zündet er sich eine Zigarette an und bläst den Rauch nachdenklich in die Sonne. Und er erinnert sich an den jungen Mann (David Kross), den die Stasi einst angeworben hatte, um in die Bohème des Prenzlauer Bergs einzutauchen, sie auszukundschaften und zu zersetzen. Und wie ihm das Leben dort sofort so sehr gefallen hatte: die Freiheit, die Frauen (und nicht nur eine!), dass er schon bald seinen Auftrag vergessen hatte…

Für den Kinofilm versammelt der preisgekrönte Regisseur und Drehbuchautor einen bis in die Nebenrollen prominent und pointiert besetzten Cast vor der Kamera: David Kross bzw. Jörg Schüttauf als blauäugiger Stasi-Spitzel Ludger, Antonia Bill bzw. Margarita Broich als unterschätzte Ehefrau Corinna, Deleila Piasko als Hippie-Amazone Natalie, Henry Hübchen als dauerqualmender und süffelnder Stasi Offizier, Detlev Buck als überambitionierter Ordnungspolizist in Ost-West-Dauerschleife, Alexander Scheer als Drag-Queen und Love Interest von Barkeeper Karsten Speck, Tom Schilling als neugieriger Herr Dietrich u.v.m.

Produzenten der STASIKOMÖDIE sind Sebastian Werninger (UFA Fiction) und Herman Weigel. Christoph Müller (Constantin Film) fungiert als Co-Produzent. Ausführende Produzenten sind Tobias Timme (UFA Fiction) und Matthias Adler (UFA Fiction). Executive Producer sind Nico Hofmann (UFA) und Martin Moszkowicz (Constantin Film), Co-Producerin ist Lydia Elmer. Gefördert wurde der Film
vom Medienboard Berlin-Brandenburg, der Mitteldeutschen Medienförderung MDM, der Filmförderungsanstalt FFA und dem Deutschen Filmförderfonds DFFF.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#BuWi2022

 

 

TORSTEN STRÄTER – Schnee, der auf Ceran fällt

Guten Tag, Sträter hier.

Mein drittes Programm. Titel: »Schnee, der auf Ceran fällt.«.

Worum geht’s? Nun ja:

Da sind epische Exkursionen über Moral und Verstand, wie immer einem strengen roten Faden folgend, eine angenehm kompakte Darreichungsform, an den Rändern verbrämt mit einigen wenigen Zwischenbemerkungen, am Ende eine zutiefst beseelende Botschaft und Punkt 22:00 fällt mir das Mikrophon aus der Hand …

QUATSCH.

Kommen Sie, ernsthaft jetzt. Wollen Sie das wirklich schon vorher wissen? Doch wohl nicht. Das Leben folgt ohnehin schon strengen Regeln, immer will wer was, man kommt zu nichts, man gönnt sich kaum was – also ist es ja wohl das MINDESTE, mal einen Abend locker zu lassen. Und das machen wir zwei Hübschen. Sie und ich. Sie wissen doch, wie das bei mir läuft:

Ich bringe ganz ganz frische Geschichten mit, nichts, was Sie vorab schon aus dem TV kennen, und zwischendurch erzähle ich Ihnen, was sonst noch war. Eine Führung durch die ganze Welt der Idiotie, die Einsicht, dass nichts menschlicher ist als das Missgeschick, seltsame Berichte vom Rand der schiefen Ebene, dann ergänze ich den Abend noch mit Schilderungen, die ich mir auf gar keinen Fall verkneifen kann, mache den Sack zum Ende hin mit einer sehr guten Geschichte zu, und wenn Sie dann noch können, hagelts Zugaben. Ein seriöses Konzept. Und ich gelobe, es sehr lustig zu gestalten. Und mich so gut zu amüsieren wie Sie.

Klingt erstmal ein bisschen krude.

Wird aber verhältnismäßig überwältigend.

Beste Grüße, Torsten Sträter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

#BuWi2022

WUNDERSCHÖN! – Der Start in die Open-Air-Kino Saison 2022

Regie: Karoline Herfurth
Drehbuch: Lena Stahl, Monika Fäßler, Karoline Herfurth

Mit Nora Tschirner, Martina Gedeck, Emilia Schüle, Dilara Aylin Ziem, Karoline Herfurth,
Joachim Król, Friedrich Mücke, Maximilian Brückner, Ben Litwinschuh, Melika Foroutan
und
Luna Arwen Krüger

Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. WUNDERSCHÖN erzählt ihre Geschichten: Da ist FRAUKE (Martina Gedeck), die sich „kurz vor der 60“ nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann WOLFI (Joachim Król) ohne Arbeit nicht weiß, wohin mit sich. Ihre Tochter JULIE (Emilia Schüle) will als Model endlich den Durchbruch schaffen und versucht verbissen, ihren Körper in das Schönheitsideal der Branche zu pressen. Das verfolgt wiederum Schülerin LEYLA (Dilara Aylin Ziem), die überzeugt ist, mit Julies Aussehen ein besseres Leben führen zu können, und selbst keinen Bezug zu sich findet. Auch Julies Schwägerin SONJA (Karoline Herfurth) hat mit ihrem Körper zu kämpfen, der nach zwei Schwangerschaften zum Ausdruck einer Lebenskrise wird. Ihr Mann MILAN (Friedrich Mücke) hat dabei nicht im Blick, welchen Druck sie sich als junge Mutter auferlegt. Das ist wiederum für Sonjas beste Freundin VICKY (Nora Tschirner) keine große Überraschung, ist sie doch überzeugt davon, dass Frauen und Männer nicht und niemals gleichberechtigt auf Augenhöhe zusammenfinden werden, zumindest nicht in der Liebe. Ihr neuer Kollege FRANZ (Maximilian Brückner)
würde sie allerdings gern vom Gegenteil überzeugen.

WUNDERSCHÖN – ein Film nah am Leben, ehrlich und hoffnungsvoll.
Nach „SMS für dich“ und „Sweethearts“ beweist Autorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin
Karoline Herfurth mit WUNDERSCHÖN erneut, dass sie sowohl vor als auch hinter der Kamera die Herzen der Zuschauer erobern kann. Zu ihrem starken Ensemble gehören Neuentdeckung Dilara Aylin Ziem, Emilia Schüle („High Society“, „Hello Again – Ein Tag für immer“), Nora Tschirner („Embrace – Du bist schön“) und Martina Gedeck („Ich bin dann mal weg“, „Die Wand“). Sie stellen zusammen mit Karoline Herfurth („Das perfekte Geheimnis“, „SMS für dich“) das Frausein an sich auf den Prüfstand. In den nicht weniger wichtigen Männerrollen stehen Friedrich Mücke („SMS für dich“, „Ballon“), Maximilian Brückner („Das schönste Paar“) und Joachim Król („Berlin Alexanderplatz“) vor der Kamera von
Daniel Gottschalk („Sweethearts“, „Vier gegen die Bank“). Das Drehbuch schrieben Lena Stahl („Mein Sohn“), Monika Fäßler („Sweethearts“) und Karoline Herfurth.
WUNDERSCHÖN ist eine Produktion der Hellinger/Doll Filmproduktion (Christopher Doll und Lothar Hellinger) und Warner Bros. Pictures Germany. Gefördert wurde WUNDERSCHÖN vom Medienboard Berlin-Brandenburg und vom Deutschen Filmförderfonds DFFF.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die nächsten Termine:

17.08.2022 – Burg Wilhelmstein – Meine schrecklich verwöhnte Familie

http://partner.printyourticket.de/Veranstaltung/buwi/buwi/Meine-schrecklich-verwöhnte-Familie-347108.html

 

18.08.2022 – Burg Wilhelmstein – Eingeschlossene Gesellschaft

http://partner.printyourticket.de/Veranstaltung/buwi/buwi/eingeschlossene-Gesellschaft-347109.html

 

24.08.2022 – Burg Wilhelmstein – Stasikomödie

http://partner.printyourticket.de/Veranstaltung/buwi/buwi/Stasikomödie-347110.html

 

25.08.2022 – Burg Wilhelmstein – Schmetterlinge im Ohr

http://partner.printyourticket.de/Veranstaltung/buwi/buwi/Schmetterlinge-im-Ohr-347111.html

 

Weitere Filme folgen am:   31.08.   01.09.   06.09.   07.09.   08.09.

 

#BuWi2022

 

 

1LIVE Absolut Sektor: PROVINZ

1LIVE ABSOLUT SEKTOR
ENDLICH WIEDER MIT EUREN STARS FEIERN!
Absolut großartig! Absolut einzigartig! 1LIVE Absolut Sektor!
2 Tage, 9 Städte, 11 Locations, 20 Events. Am 20. und 21. Mai 2022 ist es endlich wieder Zeit, um zusammen zu feiern!

1LIVE holt eure Stars auf die Bühnen und das unvergleichliche Live-Feeling wieder zurück in den gesamten Sektor.

Das wird ABSOLUT SEKTOR!

Erlebt exklusive Radiokonzerte von Marteria, Zoe Wees, Provinz, LEA, TRETTMANN, LUNA, uvm., bestes Entertainment mit Dennis aus Hürth und Hörsaal Comedy, seid live bei euren Lieblingspodcasts Intimbereich und Beste Freundinnen dabei und feiert bei den fettesten Partys im Sektor mit Felix Jaehn, Lost Frequencies, Purple Disco Machine uvm.

Tickets auf sektortickets.de

Benefizshow: REBELLCOMEDY + FRIENDS 2022

zusammen, zu Hause, zugunsten der Hospizstiftung Region Aachen


Multitalent Khalid Bounouar, der Mimik-König Hany Siam sowie das wahnwitzige Energiebündel Salim Samatou begrüßen Ihre „friends“ Daniel Kus und den radikal witzigen Amjad auf der schönsten Würselener Freilichtbühne der Welt. Musikalische Unterstützung erhalten die Comedians vom Kölner Singer-Songwriter Dan O’Clock.

……………..

Seit mehr als 15 Jahren bilden die Mitglieder als Comedians, Autoren, Moderatoren und Musiker ein unvergleichliches Konglomerat der Talente. RebellComedy ist DAS Stand-up-Ensemble: Schwarzer Humor, Tanz, Gesang, Poesie und eine ordentliche Portion Selbstironie ergänzen sich perfekt und haben einzelnen Mitgliedern und der Künstlergruppe als Ganzes zu Bekanntheit, allgemeiner Beliebtheit und unzähligen Preisen verholfen.

So kann man das Kollektiv heute nicht nur auf den Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz sehen … zahlreiche TV- und Online-Formate, In-house-Produktionen und Veröffentlichungen großer Rundfunkanstalten, Podcasts und Koproduktionen machen aus den Artists um die Gründer Babak Ghassim und Usama „Ususmanga“ Elyas das wohl erfolgreichste Comedy-Ensemble Deutschlands.

Nach pandemiebedingter Verschiebung treten die Rebellen in diesem Jahr ihre langersehnte Tour an und reisen mit DNA durch den Dschungel der kulturellen Identität, ohne Schwierigkeiten des Alltags zu verschweigen: Die Rebellen nehmen herkunftsgeprägte Eigenheiten genauso aufs Korn wie tradierte deutsche Stereotype, und bauen dadurch zugleich Brücken.

Und auch für die Hospizstiftung Region Aachen finden ausgewählte Artists der Gruppe – und Künstler aus dem Rebellen-Kosmos – in diesem Jahr Zeit für eine Benefizshow auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein. Für den guten Zweck entsteht erstklassiges Stand-up-Entertainment, das in Deutschland seinesgleichen sucht.

Nach dem erfolgreichen Event im vergangenen Jahr freuen wir uns auf diese Wiederholung und gemeinsam abzulachen …

Benefizshow: RebellComedy + friends 2022 … wird präsentiert von Aachener Bank eG und Dr. Babor GmbH & Co. KG. Mit freundlicher Unterstützung von Bergrath & Siebert sowie TopTop DONUTS.

#BuWi2022

BOSSE – SUNNYSIDE AKUSTIK

BOSSE SUNNYSIDE AKUSTIK: Bosse kündigt exklusive AkustikShows zu seinem Album Sunnyside an.
Noch vor der großen Hallentour im September wird BOSSEs SUNNYSIDE Album im Juli und August auf ganz besondere Weise erlebbar:

In sechs intimen Konzerten, darunter auch auf der Burg Wilhelmstein, werden Songs wie „Der letzte Tanz“ oder „Paradies in neuem Gewand und kleiner AkustikBesetzung auf die Bühne gebracht.

BosseLiebhaber sollten sich dieses Special nicht entgehen lassen.

Zitat Axel Bosse:
„Man könnte ja denken, dass AkustikKonzerte am Ende eines AlbumZyklus kämen, aber es ist immer noch alles anders. Also haben wir uns entschieden, an ein paar ganz besonderen,
ausgewählten Orten SUNNYSIDE in kleiner Besetzung im akustischen Gewand zu spielen, bevor es dann im September auf die zwei Mal verschobene HallenTour geht.

#BuWi2022

In Zusammenarbeit mit Meyer Konzerte

BUMMELKASTEN

Bummelkastens Musikvideos werden täglich tausendfach geklickt. Die Berliner Ein-Mann-Band hat sich mit ihrem komplett mundgemachten Debutalbum “Irgendwas Bestimmtes” gerade genüsslich in die deutschen Kindermusikregale gefläzt und euphorisiert damit Kinder, Eltern und Nicht-Eltern.
Ihre Songs entfalten einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann. Kein Wunder: Dieser popfidele A-Capella-Beatbox-Sound – welcher mit seinen detailreichen Arrangements sowie seiner vokalen als auch musikalischen Verspieltheit herrlich ungeleckt und unterhaltsam daherkommt – sucht nicht nur in der Kindersparte seinesgleichen.
Mit anspruchsvollen Texten und eigensinnigem Humor lehnt sich Bummelkasten weit aus der Schublade und ergründet damit künstlerisches Neuland.

“Kommt ihr bitte!?” – die oft benutzte, höflich geschönte Phrase vieler Erziehungsberechtigter – wird im gleichnamigen Song dermaßen penetrant vorgeführt und so oft von einem infantilen “Jaahaa” erwidert, dass es fast wehtut. In “Wandern”, einem sündhaft lässigen Song übers – nunja – Wandern, verschmelzen die Themen Natur und Medienkonsum. Doch es sind vor allem Bummelkastens schräge Figuren, bei denen Kinder auf ihre Kosten kommen: Max, der rolltreppefahrende Klopapierdieb. Susi, die härteste aller Prinzessinnen, die gerne Ponywurst grillt und mit dem Monstertruck zum Bäcker fährt. Shiny, die Lichterfee, die sich einen Trip durchs Sonnensystem gönnt, aber von jedem bereisten Planeten ziemlich schnell die Schnauze voll hat. Bulli Battmann, ein fieser Schulhofschreck, der abends in sein Kissen weint oderHausmeister Klaus, der smarteste Hausmeister ever.

Bühnenauftritte bestreitet Bummelkasten lax aus dem Sessel heraus. Neben den witzig performten Songs sind es vor allem seine Loopstation-Einlagen, die großen Spaß machen. Also nehmt eure klebrigen Finger vom Sofa, zieht die Stoppersocken aus und geht nochmal pullern: Der Bummelkasten ist in der Stadt!

GREENPEACE präsentiert: Naturwunder Erde – Unsere Welt im Wandel – EINTRITT FREI!

Die Foto-Liveshow „Naturwunder Erde – Unsere Welt im Wandel“ mit Nasim Reza-Tehrani lädt das Publikum ein, in die Schönheit der Welt einzutauchen. Die Bilderreise mit den Fotos von Markus Mauthe führt durch alle relevanten Ökosysteme und auf fast alle Kontinente. Durch die profunden Kenntnisse der Referentin gibt die Multivisionsshow fundierte Einblicke in die Kreisläufe des Lebens, ob in den Tropenwäldern des Amazonas oder den Tiefen der Ozeane. Bestechend schöne Motive und einzigartige Geschichten machen die Reportage zu einem audiovisuellen Erlebnis. Doch neben den ergreifenden Bildern von Naturschönheiten ist „Naturwunder Erde – Unsere Welt im Wandel“ auch ein eindringlicher Appell an uns alle, endlich zu handeln und die Zerstörung der ökologischen Vielfalt zu stoppen.

Am 30. August 2022 kommt Nasim Reza-Tehrani mit dieser Foto-Live-Show auch zur Burg Wilhelmstein. Der Vortrag beginnt um 20:30 Uhr. Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit der internationalen Umweltorganisation Greenpeace wird es den Besuchern ermöglicht, die Show kostenfrei zu besuchen. Eine Platzreservierung ist möglich.

Nähere Informationen und Anmeldungsoptionen finden Sie hier: https://greenwire.greenpeace.de/Fotoshows-aktuelle-Termine/about

#BuWi2022

ANGELO KELLY & FAMILY – Irish Summer Tour 2022

Angelo Kelly & Family bringen den „Irish Summer„ 2022 endlich zurück nach Deutschland

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer an Irland denkt, dem fallen mit Sicherheit zuerst grüne Landschaften, Dublin, Schafe, Guinness ,das launenhafte Wetter und natürlich die typisch traditionelle Irische Musik
ein jeder hat sein eigenes Bild von der grünen Insel.
Angelo, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum auf eine ganz wunderbare Reise nehmen.
Mit traditionellen, aber vor allem auch neuen Songs vom Erfolgsalbum “Irish Heart”, welches auf die auf der offizielle deutschen Album Charts eingestiegen ist und Künstler
wie Shawn Mendes, Michelle, Biffy Clyro und viele weitere hinter sich ließ, werden sie dem Publikum “ihr” Irland musikalisch präsentieren.
Bei der Irish Summer Tour wird die Familie dabei von original Irischen Musikern unterstützt, die im Laufe der Jahre zum Teil der Familie geworden sind, alles einzigartige
Charaktere, die ihre Instrumente, wie kein anderer beherrschen und die Stimmung eines Irish Pubs auf die Open Air Bühnen zaubern.
Es darf getanzt, gefeiert, gelacht und vor Glück geweint werden

⇒ Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres dürfen nur in Begleitung einer volljährigen Person an einer Veranstaltung teilnehmen. Jugendliche ab 16 Jahren dürfen bis 24.00 Uhr ohne Begleitperson an einer Veranstaltung teilnehmen, müssen aber einen gültigen Personalausweis/Reisepass mit Lichtbild mitführen.