Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier!

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook Custom Audience

Wir nutzen Kommunikations-Tools des Anbieters Facebook. Grundsätzlich wird bei der Nutzung der sog. Custom Audience eine nicht umkehrbare und nicht personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a.  hier und hier zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter diesem Link tun. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Custom Audiences widersprechen möchten, melden Sie sich bitte von unseren Webservices ab.

Facebook Custom Audience über das Pixel-Verfahren

Diese Website verwendet den “Facebook-Pixel” der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA (“Facebook”). Im Falle der Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung kann hierdurch das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Verarbeitungsvorgänge erfolgen ausschließlich bei Erteilung der ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Um die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zu deaktivieren, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Sie können der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Website der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Diensten der Rocket Science Group, MailChimp

Aus unseren Seiten setzen wir Plugins und Funktionen der Rocket Sience Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 ein. Soweit Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, übermitteln wir die von Ihnen eingegebenen Daten, sowie weitere technische Daten, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse anonymisiert an den Anbieter. Wenn Sie der Übermittlung dieser Daten nicht zustimmen, können Sie sich jederzeit von unseren Newslettern abmelden. Soweit Sie keine Newsletter oder E-Mail-Dienste abonniert haben, werden auch keinerlei Daten übermittelt.

Die Datenschutzerklärung der Rocket Science Group finden Sie hier.

Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook Disclaimer von eRecht24, Google Analytics Datenschutzerklärung, Twitter Datenschutzerklärung

Erklärung Ticketshop

Als dienstleistender Vermittler verkauft bzw. vergibt die Print Your Ticket GmbH Eintrittskarten im Auftrag und Namen der Stadtentwicklung Würselen GmbH & CoKG / Büro Burg Wilhelmstein. Die Print Your Ticket GmbH ist nicht selber Veranstalter und grundsätzlich nur für die Vermittlung von Eintrittskarten, somit die Vertragsabwicklung für den Veranstalter beauftragt.

Zum Zwecke der Registrierung und Eintrittskartenbestellung ist die Eingabe personenbezogener Daten erforderlich. Für die erfolgreiche Auftragsabwicklung sind diese personenbezogenen Daten teils verpflichtend, teils freiwillig und immer entsprechend gekennzeichnet. Sämtliche dort durch Sie eingegebenen Daten werden durch die Print Your Ticket GmbH gespeichert und für die Nutzung des Online-Shops verwendet. Es ist möglich, dass die Print Your Ticket GmbH personenbezogene Daten, die für die Vertragsabwicklung auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen bzw. den vertraglichen Bestimmungen zwischen dem Veranstalter und der Print Your Ticket GmbH notwendig sind, an den Veranstalter übermittelt. Des Weiteren kann eine Weitergabe von personenbezogenen Daten im erforderlichen Umfang bei der Abwicklung eines Kaufvertrags an einen Zahlungsdienstleister erfolgen. Die Zahlungsdienstleister sind immer Vertragspartner der Print Your Ticket GmbH und durch diese direkt mit der Zahlungsabwicklung eines Auftrags beauftragt. Soweit die Print Your Ticket GmbH gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, müssen Ihre Daten an auskunftsberechtigte staatliche und private Stellen übermitteln werden.

Wenn Sie wünschen, dass Ihre Daten gelöscht werden, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport der Print Your Ticket GmbH. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Print Your Ticket GmbH aufgrund der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchhaltung dazu verpflichtet ist, rechnungsrelevante Daten längerfristig zu speichern.

Adressdaten, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, können für Werbe- und Marketingzwecke verarbeitet werden. Dies erfolgt ausschließlich im erlaubten gesetzlichen Rahmen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die E-Mail-Bewerbung von Produkten, welche Produkten aus Ihren früheren Bestellungen ähnlich sind, verwendet. Sie können jederzeit der Zustellung einer solchen E-Mail für Werbezwecke formlos widersprechen, Ihre Daten werden anschließend aus dem Verteiler entfernt. Bitte beachten Sie, dass wir die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für oben beschriebene Zwecke nicht abfragen und Ihre erste Zustimmung nicht notwendig ist.

Wenn Sie sich für einen Newsletter registriert haben, werden Ihre E-Mail-Adresse sowie alle weiteren relevanten Daten zum Zwecke der künftigen Zustellung des Newsletters gespeichert. Ebenfalls bietet der Online-Shop die Möglichkeit, einem Newsletter des Künstlers, Veranstalters oder Veranstaltungsortes zuzustimmen. Jeder Newsletter enthält genaue Hinweise zur Durchführung der Abmeldung. Somit ist eine Abmeldung jederzeit möglich.