Ein schöner Abend mit Jürgen Becker

„So, liebe Freunde! Da woll’n wir uns mal ’nen schönen Abend machen! Denn noch ist es ruhig. Aber jeder spürt: Das bleibt nicht so.“

Kapitalismus, Datenschutz, das Gesundheitssystem, Religion, Kaufverhalten, Umweltschutz: wie gewohnt spannte der Kölner Kabarettist Jürgen Becker den Bogen vom Geschichtlichen bis hin ins aktuelles Polit-Geschehen.

Joh, und so wurde es wie angekündigt – wieder einmal – ein schöner Abend mit Jürgen Becker. Ein launiger mitunter auch nachdenklicher Abend. Jürgen Becker auf der Freilichtbühne ist immer ein großes Vergnügen!