Burgweihnacht auf Burg Wilhelmstein – vom 09. – 19. Dezember

Zum ersten Mal präsentiert die Burg Wilhelmstein dieses Jahr eine mehrtägige Burg-Weihnacht. An den beiden letzten Adventswochenenden lädt das Burg-Team in Zusammenarbeit mit „Meyer-Konzerte“ zu einem abwechslungsreichen Programm in das festlich illuminierte Rund des Burgtheaters ein.

Den Auftakt übernehmen am Donnerstag, 09.12. die Aachener Lokalmatadoren vom „Lagerfeuer Trio“. Hier ist gute Laune Pflicht, sicher werden sie uns neben ihrem umfangreichen Repertoire an Großtaten der Popmusik auch mit dem ein- oder anderen weihnachtlichen Song überraschen.

„Guildo Horn & seine Orthopädischen Strümpfe“ servieren uns am Freitag adventliches Liedgut, gepaart mit textlich „vorweihnachtlichen“ Rock- und Popklassikern, das Ganze garniert mit den besten Schlagerfiletstückchen der 70ger Jahre – Spaßfaktor extrem hoch!

Etwas traditioneller geht es am Samstag weiter, wenn „Jupp Ebert, Sarah Schiffer und Martin Guha“ ihr Weihnachtsprogramm präsentieren. Unter dem Motto: „Sing mit uns!“ stimmen sie weihnachtliche Lieder und bekannte Evergreens an.

Am Sonntag wird das aus Alsdorf bekannte „Team Bäumler“ beim „Advents-Rudelsingen“ das anwesende Publikum zu einem wunderbaren Chor formen und die schönsten Advents- und Weihnachtslieder anstimmen. Hier ist jeder eingeladen nach Herzenslust mitzusingen.

Festlich und stimmungsvoll starten wir dann am Donnerstag, 16.12. in das vierte Adventswochenende. Unter der Leitung von Tanja Raich verzaubert uns der preisgekrönte Aachener Chor „cantoAmore“  mit einem Weihnachts-Special. Besser kann man den vierten Advent nicht einläuten.

Im September hat er mit seinem Sommer-Club bereits die Ränge des Burgtheaters gefüllt, jetzt kommt der Nightwash-Erfinder „Knacki Deuser“  wieder und tischt uns festliche Comedy-Kost in seinem Winter-Club auf. Dazu hat er wieder einige illustre Kollegen eingeladen. Hier ist Lachen vorprogrammiert!

Abba verbindet Generationen – weltweit! Gerade hochaktuell, entführen uns „Super-Abba“ am Samstag mit ihrer mitreißenden Tribute-Show in die Glitzerwelt der 70ger. In einem bis ins Detail musikalisch choreographiertem Live-Konzert erwecken sie die Megahits der schwedischen Pop-Giganten wieder zum Leben.

Den Abschluss bestreitet dann am Sonntag wieder das Team Bäumler mit einem weiteren „Advents-Rudelsingen“.

Tickets sind ab sofort erhältlich. Anfangszeiten und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage  www.burg-wilhelmstein.com .

 

Wir möchten, dass Ihr ganz entspannt den Abend genießen könnt und Euch sicher fühlt! Deshalb gelten – beruhend auf der Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 24.11.21 – auf unseren Veranstaltungen die folgenden Regeln:

 

VERANSTALTUNGSBESUCHER AB 16 JAHREN
müssen einen der folgenden Immunisierungnachweise – in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument, wie z.B. Personalausweis – vorzeigen können:

➡️ Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

➡️ Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen. Der Test muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein.

 

➡️ Personen, die sich nicht impfen lassen können, benötigen
=> ein ärztliches Attest, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können, UND
=> ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden). Selbsttests werden nicht akzeptiert.

 

KINDER UND JUGENDLICHE bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren,
die eine inländische Schule besuchen, sind immunisierten Personen gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.
❗️Bitte denken Sie an Kinder- oder Schüler*innenausweise.❗️

KINDER BIS ZUM SCHULEINTRITT sind immunisierten Personen ebenfalls gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.

MASKENPFLICHT

In der gesamten Veranstaltungsstätte gilt die Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-Maske). Am Sitzplatz kann die Maske aber abgenommen werden.

Die Veranstaltungen finden ohne Pause statt, das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt. Bitte nutzen Sie die Burggastronomie vor Beginn der Veranstaltung.

 

Weihnachten auf der Burg Wilhelmstein

Dieses Jahr möchten wir an den beiden letzten Adventswochenenden ein weihnachtliches Programm auf der Burg anbieten.
Zum Auftakt hat sich der Meister höchstpersönlich angekündigt, weitere Termine sind in Planung und folgen.

Weihnachten mit Guildo – am 10.12.2021 auf Burg Wilhelmstein

  • Weihnachtstour 2021

Ich bring‘ euch gute neue Mär: Es wird weihnachtlich! Es wird orthopädisch! Es wird gefeiert! Endlich, nach einem Jahr ohne Horn‘sche Weihnachten, werden wir uns wieder der geliebten Tradition hingeben und in den Clubs, Hallen und Theatern gemeinsam mit Guildo Horn und seiner Combo „Die Orthopädischen Strümpfe“ gen Christkind starten.

Und wie jedes Jahr, wenn die zuckerwattrige Weihnachtszeit beginnt, scharrt der Meister Horn seine Strümpfe um sich herum und es beginnen die Vorbereitungen auf die Weihnachtstour, dem sogenannten Speckgürtel des absoluten Wohlbefindens.

Mandeln, Bratäpfel, Zimtsterne und Kokosmaronen werden verköstigt, eine Menge Glühpunsch erwärmt und während weihnachtlicher Duft köstlich in der Luft liegt, greifen die Musikanten beherzt zu ihren Instrumenten und erfüllen die Stube mit weihnachtlichen Klängen.

Traditionelles,  adventliches  Liedgut gepaart mit textlich „verweihnachtlichten“ Rock- und Popklassikern, wie Everlasting Love- Schöne Weihnachtszeit, In The Ghetto- In der Krippe ( der kleine Esel) , Timewarp, So This Is Christmas, Unter dem Weihnachtsstern- Under The Moon Of Love, Eternal Flame, das alles garniert mit den besten Schlagerfiletstückchen der 70er Jahre.

Eine wahrhaft göttliche Unterhaltung von Guildo Horn und seiner grandiosen Band „Die Orthopädischen Strümpfe“: Addi Mollig, der musikalische Leiter an den Tasten, Kikki Pfeifer am Schlagwerk, der ewige Strull und Horst Dieter Hopfen an den Bässen, Lotus Zander an der Gitarre und die fabulöse Mademoiselle Gazelle aus Nizza am Saxophon.

Am Ende dieses Jahres sollte die Welt sich noch einmal so richtig verwöhnen zu lassen und wem könnte man sich da besser anvertrauen als einem der besten Live-Entertainer, den Deutschland zu bieten hat: Dem Meister  Guildo Horn.

Tickets sind ab sofort über unsere Seite sowie die üblichen Vorverkaufskanäle erhältlich.

Nach der Show ist vor der Show

Liebe Freundinnen und Freunde der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein,

nach einer fulminanten Sommersaison 2021 mit starken Events, wunderbaren Künstlerinnen und Künstlern und bewegenden Momenten, verabschieden wir uns gemeinsam mit unseren Partnern, dem Das Da Theater, Apollo Kino, KG Au Ülle und Meyer Konzerte.

Gemeinsam haben wir den magischen Zauber der Live-Musik erleben können, und wir sind stolz, dass diese Energie sowohl beim Publikum als auch bei unseren Künstlerinnen und Künstlern spürbar gewesen ist.

Wir sagen vielen Dank an unsere Besucher für die große Unterstützung und das Verständnis für die vielen besonderen Maßnahmen während der Corona Zeit.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren für die tolle finanzielle Hilfe.

Am Schluss bedanken wir uns bei den Anwohnerinnen und Anwohnern der Burg Wilhelmstein für das Verständnis und die Unterstützung des Kulturbetriebes auf unserer Freilichtbühne.

Nach einer kurzen Verschnaufpause kommen wir mit einigen Überraschungen zur Weihnachtszeit zurück und freuen Sie sich jetzt schon auf den nächsten Kultursommer mit vielen Höhepunkten.

Die ersten Veranstaltungen finden Sie jetzt schon auf unseren Seiten.

Bis bald

Ihr BuWi Team

 

Comedy – Benefizveranstaltungen am 26. und 27. September

Comedy For Hope
Benefizshows mit Chris Tall, Ingmar Stadelmann, Michael Mittermeier, Alain Frei, Tahnee, Faisal Kawusi und weiteren Künstlern

unter der Schirmherrschaft von Roger Niessen, Bürgermeister der Stadt Würselen, und Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments a. D.
zugunsten der Flutopfer in der Region / MENSCHEN helfen MENSCHEN sowie der Nothilfe Afghanistan der UNO-Flüchtlingshilfe

Lachen und dabei Gutes tun! Mit ihrer Benefizshow „Comedy For Hope“ zielen Ingmar Stadelmann und Chris Tall nicht nur auf die Lachmuskeln des Publikums, sondern auch auf Herz und Hirn. Denn die beiden Comedians spielen – gemeinsam mit weiteren Größen der deutschsprachigen Humorszene – ausschließlich für den guten Zweck: Der Erlös der beiden Shows geht zur einen Hälfte an „Menschen helfen Menschen“ zugunsten der Flutopfer der Region, zur anderen Hälfte an die „Nothilfe Afghanistan“ der UNO-Flüchtlingshilfe. Wer also beides mag – Humor und Hilfsbereitschaft –, kommt hier voll auf seine Kosten: am Sonntag, 26.09.21 mit Chris Tall, Ingmar Stadelmann, Michael Mittermeier, Tahnee, Alain Frei und Ingo Appelt. Und am Montag, 27.09.21 mit Chris Tall, Ingmar Stadelmann, Johann König, Faisal Kawusi, Ingo Appelt und Pam Pengco.

All diese Comedians kommen gerne auf die Burg, um die Zuschauer für den guten Zweck zum Lachen zu bringen. Alle Beteiligten auf und hinter der Bühne  arbeiten unentgeltlich bei diesem schönen Projekt mit. „Jetzt, wo wir endlich wieder unserem Beruf nachkommen und vor Live-Publikum auftreten können, sollten wir Comedians zeigen, dass wir sehr wohl sehen, was da draußen – direkt vor unserer Haustür genauso wie im fernen Afghanistan – geschieht. Und weil wir in der Lage sind zu helfen, tun wir das. Spontan haben sich so viele tolle Kollegen und Kolleginnen gefunden, die ihre Gage dem guten Zweck spenden – vor ihnen ziehe ich dankbar meinen Hut“, sagt „Comedy For Hope“-Initiator Stadelmann. Die Schirmherrschaft über „Comedy For Hope“ haben Roger Niessen, Bürgermeister der Stadt Würselen, und Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments a. D., übernommen.

.

Die Mix-Comedy-Show „Comedy Splash“, die eigentlich für Sonntag, 26. September, auf Burg Wilhelmstein geplant war, tritt für den guten Zweck zurück und macht Platz und Bühne frei für „Comedy For Hope“. Michael Mittermeier, Headliner bei „Comedy Splash“, unterstützt das Benefiz seinerseits natürlich auch und wird an diesem Abend stattdessen bei „Comedy For Hope“ auftreten! Die Tickets für „Comedy Splash“ sind für „Comedy for Hope“ am Sonntag, 26. September, gültig. Wer dieses Angebot nicht wahrnehmen möchte, kann die Tickets für den „Comedy Splash“ in der VVK-Stelle, in der sie gekauft wurden, zurückgeben

 

Zum ersten Mal auf der Burg: Superstar CHILLY GONZALES

Am Dienstag werden die Höhner die Ränge des Freilichttheaters zum Beben bringen, bevor uns Chilly Gonzales mit seinem Quartett einen mit Sicherheit höchst ungewöhnlichen Abend bereiten wird. Konstantin Wecker musste leider sein Konzert aus Gesundheitsgründen ins nächste Jahr verschieben, ebenso der Kabarettabend mit den zwei Urgesteinen des Kabaretts, Pause & Alich fällt wegen Krankheit von Reiner Pause aus!

 

GGG Nachweise nicht vergessen

Bitte vergessen Sie bei Ihrem Besuch bei uns auf der Burg nicht Ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind. Ohne Nachweis können Sie unser Theater leider nicht betreten!
Schüler erhalten Eintritt gegen Vorlage des Schülerausweises und einem Nachweis der Testung durch die Schule.

ACHTUNG!  Das Konzert von Konstantin Wecker musste leider aus gesundheitlichen Gründen ins nächste Jahr verschoben werden. Neuer Termin ist der 13.08.2022. Alle Karten bleiben auch für diesen Termin gültig.

Leider muss ach der Auftritt von Pause & Alich wegen Krankheit verschoben werden.
Neuer Termin ist der 28.08.2022, gekaufte Karten bleiben weiterhin gültig.

 

14.09. – 19:30 Uhr    Die Höhner

Copyright Konzertfotografie Kay-Uwe Fischer

Zum 22. Mal gastiert die Kölner Kult-Band auf Einladung der „Senatoren der KG Au Ülle e.V.“ nunmehr auf der Freilichtbühne und wie in jedem Jahr wird es wieder eine kölsche Party werden. Wer dabei sein möchte, der muss sich beeilen, da die Tickets schnell vergriffen sind!

 

15.09. – 20 Uhr   Chilly Gonzales

Der aus Kanada stammende und derzeit in Europa lebende Pianist, Entertainer und Grammy-Gewinner Chilly Gonzales ist für den innigen Klavierklang seiner Erfolgstrilogie Solo Piano I-III ebenso bekannt wie für seine Bühnenshow und seine Kompositionen für preisgekrönte Stars.
Er nähert sich dem Klavier mit klassischer und jazz-musikalischer Ausbildung, aber mit der Haltung eines Rappers. Er schreibt und spielt Songs unter anderem mit Jarvis Cocker, Feist und Drake und hält mit über 27 Stunden den Guinness- Weltrekord für das längste Solokonzert. 2014 gewann er einen Grammy für seine Zusammenarbeit mit Daft Punk auf deren Album des Jahres. 2018 feierte der Dokumentarfilm Shut Up and Play the Piano, eine Retrospektive seiner Karriere, im Hauptprogramm des Berlinale Filmfestivals Premiere.

 

 

19.09. – 20 Uhr   Pause & Alich muss wegen Krankheit auf den 28. August 2022 verschoben werden

Alles neu! Großartig.  Hoffnung keimt auf. Ausmisten ist angesagt!
Andererseits:  findet man danach noch alles wieder?! Das ist doch immer die große Befürchtung: verlieren wir nicht mit jedem Frühjahrsputz ein Stückchen Heimat, ein Stück Sicherheit und Geborgenheit?
Um es gleich zu sagen: in diesem Falle müssen wir keine Angst haben! Nichts hat sich geändert.
Dummheit, Ignoranz, Habgier und Machtbesessenheit bleiben die Regenten, weltweit. Kolonialismus, Antisemitismus und Rassismus, feiern weiterhin fröhliche Urständ, nur in neuem Gewand!
Und keine Angst: Fritz & Hermann regen sich auf wie eh und je! Und tun genau das, was seit mittlerweile fast 30 Jahren von ihnen erwartet wird: sie kämpfen, aufrecht, und wenns drauf ankommt, zum großen Vergnügen all jener, die das Glück haben Zeugen sein zu dürfen, nicht nur miteinander und mit sich selbst, sondern selbstverständlich auch für eine neue und vor allem bessere Welt!

 

Vorankündigung:

22. & 23.09 – Jürgen B. Hausmann   |   26. & 27.09. – Comedy for Hope

Wecker Konzert am 17.09.2021 fällt aus

Liebe Gäste, liebe Besucherinnen und Besucher,

am Dienstag, 07.09.2021, haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass Konstantin Wecker in diesem Jahr keine Open-Air Konzerte mehr geben kann.

Nach intensiven Gesprächen haben wir einen neuen Termin gefunden: Samstag 13. August 2022

BEREITS GEKAUFTE EINTRITTSKARTEN für den Ursprungstermin BLEIBEN SELBSTVERSTÄNDLICH GÜLTIG und BERECHTIGEN ZUR TEILNAHME AM ERSATZTERMIN !

Comedy, Kino & Konzerte – am laufenden Band

Am kommenden Montag, den 06.09., werden uns die Comedians von RebellComedy bestens unterhalten, bevor uns am Dienstag, den 07.09.Johann König subtile Comedy präsentiert. Mittwoch, den 08.09., und Donnerstag, den 09.09., präsentieren wir im Open-Air Kino die Filme „Der Mauretanier“ und „Der Rausch“. Freitag, den 10.09., können wir dann endlich das verschobene Konzert von Stefanie Heinzmann nachholen, bevor wir am Samstag, den 11.09., zum ersten Mal Laith Al-Deen auf Burg Wilhelmstein begrüßen dürfen. Jazz vom Allerfeinsten gibt es dann am Sonntag, den 12.09., mit Altmeister Klaus Doldinger & Passport. Als Gäste mit dabei: China Moses & Jo Kraus.

 

GGG Nachweise nicht vergessen

Bitte vergessen Sie bei Ihrem Besuch bei uns auf der Burg nicht Ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind. Ohne Nachweis können Sie unser Theater leider nicht betreten!

 

06.09. – 20 Uhr – RebellComedy

RebellComedy ist das Stand-up-Comedy-Ensemble. Ob schwarzer Humor, Tanz, Gesang, Poetry oder eine große Portion Selbstironie: Die Künstler verbinden Elemente der Comedy, Musik und Poesie und ergänzen sich dabei perfekt.

 

07.09. – 20 Uhr – Johann König

Kühl in der Analyse, warm in der Poesie, heiß in der Darbietung – Johann Königs neuestes Bühnenstück verspricht wieder einmal abwechslungsreiche Unterhaltung mit „Jubel, Trubel, Heiserkeit“.

 

08.09. – 20:30 Uhr – Open-Air Kino: Der Mauretanier

Eine wahre Geschichte, die auf dem New York Times-Bestseller „Guantánamo Diary“ von Mohamedou Ould Slahi basiert. Mit Jodie Foster & Tahar Rahim in den Hauptrollen.

 

09.09. – 20:30 Uhr– Open-Air Kino: Der Rausch

Dänische Tragikomödie mit Mads Mikkelsen, der sich als Lehrer einem Experiment unterzieht, fortan nur noch mit Alkoholpegel zu unterrichten.

 

10.09. – 20 Uhr – Stefanie Heinzmann


Die Schweizer Pop- und Soul-Sängerin Stefanie Heinzmann lässt zum ersten Mal ihre eindringliche Stimme auf Burg Wilhelmstein in Würselen erklingen. Am Donnerstag, 28. Mai 2020, hat die 31-Jährige nicht nur ihr aktuelles fünftes Album „All We Need Is Love“ dabei, sondern auch die früheren Hits.

 

11.09. – 20 Uhr – Laith Al-Deen


Zu einer Zeit, in der noch kaum jemand das Potential des deutschen Pops erkannte, trug Laith Al-Deen mit seinen Werken dazu bei, den Grundstein für den Erfolg eines ganzen Genres zu legen. Der Sänger von Hits wie „Bilder von Dir“, „Dein Lied“ oder „Keine Wie Du“ prägte von Anfang an maßgeblich den Deutsch-Pop. Dabei verkaufte Al-Deen Millionen Tonträger und erntete Goldene Schallplatten sowie Top Chart-Platzierungen. Er verlor über die Jahre nie an Leidenschaft, Qualität und Neuerfindungsdrang, was sein letztes Album „Bleib Unterwegs“ bis an die Spitze der Deutschen Charts brachte.

 

12.09. – 19:30 Uhr – Klaus Doldinger’s Passport


Seit über 60 Jahrensteht der weltberühmte Saxophonist Klaus Doldinger auf der Bühne und hat in dieser Zeit entscheidend dazu beigetragen, dass Jazz aus Deutschland auf dem internationalen Parkett mitspielt.
Außerdem ist er einer der erfolgreichsten Komponisten von Filmmusik und TV-Titelmelodien. Er hat die Titelmusik zur TV-Serie „Tatort“ geschrieben und eingespielt, die seit 1970 wöchentlich über den Bildschirm flimmert sowie die Soundtracks zu den Blockbuster-Kinofilmen „Das Boot“ und „Die unendliche Geschichte“.
Seine Kreativität hat bis heute ebenso wenig nachgelassen wie seine Bedeutung für die Musik – weit über den Jazz hinaus.

 

Vorankündigung:

14.09. Die Höhner | 15.09. Chilly Gonzales | 17.09. Konstantin Wecker | 19.09. Pause & Alich

GGG Nachweise nicht vergessen!

Liebe Besucherinnen und Besucher der Freilichtbühne, bitte vergessen Sie nicht ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind.
Ohne Nachweis können Sie unser Theater nicht betreten!!

 

Kino, Comedy und viel Musik

am kommenden Dienstag unterhält uns der schweizer Comedian Alain Frei mit seinem aktuellen Programm, bevor am nächsten Tag Knacki Deuser eine ganze Reihe Kollegen in den Sommer-Club eingeladen hat, die uns in gewohnter Weise kurzweilige Unterhaltung bieten werden. Mit dabei ist u.A. Torsten Sträter. Donnerstag ist Kino-Tag, der Film diesmal: Minari. Jazz vom Feinsten bieten uns dann am Freitag Rymden, Samstag schlägt Stefan Stoppok mit seiner Band etwas härtere Töne an, bevor am Sonntag Guildo Horn zum Mitsingen auffordert.

31.08. – 20 Uhr    Alain Frei (Comedy)

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage „Was darf Humor?“ Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos! Der Gewinner zahlreicher Comedypreise nimmt Sie mit auf eine rasante Reise durch den Wahnsinn unseres Alltags – mit viel Humor, Spontanität und immer einem Augenzwinkern.

 

01.09. – 19:30 Uhr    Knacki Deuser’s Sommerclub (Comedy)


Dieses Comedy-Highlight ist schon eine gute alte Tradition: Im Sommer präsentiert Knacki Deuser auf Burg Wilhelmstein seinen Summer-Club! Und hat jedes Jahr aufs Neue großartige Comedians und Kabarettisten an seiner Seite, die mit ihren Gags, Pointen und Gesangseinlagen das Publikum begeistern. Mit Knacki Deuser, Torsten Sträter, Mirja Regensburg, Don Clarke, Osan Yaran, DJ Adriano Rosso und den Pink Poms

 

02.09. – 20:30 Uhr   Open-Air Kino: Minari

„Minari – Wo wir Wurzeln schlagen“ ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Lee Isaac Chung aus dem Jahr 2020. Das Drama ist in den 1980er-Jahren im ländlichen Arkansas angesiedelt und handelt von einer koreanisch-amerikanischen Familie, die versucht, sich eine neue Existenz mit der Bewirtschaftung einer Farm aufzubauen.

 

03.09. – 20 Uhr   Rymden (Jazz)

Drei Veteranen des nordischen Jazz, elf akustisch-elektronische Kompositionen, eine brandneue Band: Bugge Wesseltoft, Magnus Öström und Dan Berglund sind Rymden. Sie kennen keine Genres. Pop, Rock, Club-Sounds und sogar Klassik fließen in den Sound dieses zumeist akustischen Trios ein, Synthesizer und Electronics werden nur subtil eingesetzt.

 

04.09. – 20:00    Stoppok mit Band (Songwriter-Rock)

STOPPOK ist Sänger, Musiker – Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, Rhythm’n‘Blues und Country. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und profiliert sich dabei immer wieder neu als kritischer Betrachter seiner Umwelt. Ebenso wichtig wie die Texte ist ihm seit jeher die perfekte rhythmische Verbindung der Sprache mit der Musik. Stoppok trifft stets den angemessenen Ton und fasziniert sein Publikum als glänzender Entertainer.


05.09. – 18:00     WDR4 sing(t) mit Guildo Horn (Mitsing-Konzert)

Ob in der Dusche, im Auto, unter der Bettdecke oder im Stadion: Singen befreit und vereint Körper und Geist. Singen ist magisch! Deshalb laden WDR 4 und Guildo Horn mit seinen Orthopädischen Strümpfen zum großen Mitsing-Konzert „WDR 4 sing(t) mit Guildo“ ein. Gemeinsam mit seiner Kombo „Die Orthopädischen Strümpfe“ verspricht der vielleicht größte Zeremonienmeister der Musikszene eine schrill schräge Mitsingreise durch die Jahrzehnte, bei der Erinnerungen geweckt und Stimmbänder in kollektive Ekstase versetzt werden.

 

Vorankündigung:

6.9. – RebellComedy   |   7.9. – Johann König   |   8.9. – Der Mauretanier   |   9.9. – Der Rausch   |   10.9. – Stefanie Heinzmann   |   11.9. – Laith Al-Deen   |   12.9. – Klaus Doldinger’s Passport

 

 

 

 

ENDSPURT MIT GELOCKERTEN CORONA-REGELN !!!

GGG Nachweise nicht vergessen!

Liebe Besucherinnen und Besucher der Freilichtbühne, bitte vergessen Sie nicht ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind.
Ohne Nachweis können Sie unser Theater nicht betreten!!

 

ENDSPURT MIT GELOCKERTEN CORONA-REGELN!

Ab dem 20.08. tritt die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft die es uns erlaubt, weiterhin jeden Platz in unserem Theater zu besetzen. Somit sind für (fast) alle Veranstaltungen wieder Tickets verfügbar.
Nach großartigen Konzerten mit Gregor Meyle und Herbert Pixner und einer überragenden Vorstellung von Frau Jahnke & Kolleginnen freuen wir uns u.A. schon sehr auf namhafte Künstler wie Helge Schneider, Stefanie Heinzmann, Laith Al-Deen, Klaus Doldinger & Konstantin Wecker.

Diese Woche haben wir den neuen Gastgeber der WDR-Mitternachtsspitzen CHRISTOPH SIEBER mit seinem aktuellen Solo-Programm zu Gast. Danach bieten wir mit ICH BIN DEIN MENSCH und CATWEAZLE zwei hervorragende, deutsche Komödien an, bevor am Samstag die Vokal-Akrobaten von NATURALLY 7 unsere Bühne entern. Einen Tag später steht dann beste Unterhaltung mit dem Universal-Genie HELGE SCHNEIDER auf dem Programm. Für alle diese Veranstaltungen sind nun wieder Tickets verfügbar.

 

24.08. – Christoph Sieber (Kabarett)

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut das aufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.  Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft.

 

 

25.08. – Open-Air Kino: Ich bin Dein Mensch (Komödie)

In Maria Schraders teilweise melancholischen Komödie erklärrt sich Alma (Maren Eggert) dazu bereit, für die Ethikkommission einen Bericht zur Frage abzugeben, ob man humanoide Roboter in Deutschland zulassen soll.

 

26.08. – Catweazle (Komödie)

Der 12-jährige Benny (Julius Weckauf) entdeckt in seinem Keller den kauzigen Magier Catweazle, (Otto Waalkes) der sich versehentlich aus dem 11. Jahrhundert in die Jetztzeit katapultiert hat. Gemeinsam stürzen sich die beiden in ein Abenteuer, um Catweazles Zauberstab zurück zu erobern, bevor ihn die raffgierige Kunstexpertin Dr. Metzler (Katja Riemann) gewinnbringend versteigern kann. Denn nur mit diesem Stab kann Catweazle wieder in seine Zeit zurückkehren… Gedreht wurde der Film u.A. in Stolberg.

 

 

28.08. – Naturally 7 (A cappella aus New York)

Erneut konnten wir die grandiosen Vokal-Akrobaten aus New York über den Teich holen. Freuen Sie sich auf A cappella der Superlative mit der „Band ohne Band“.

 

29.08. – Helge Schneider & the Snyders (Musik-Comedy)

Jetzt ist es so weit: Helge Schneider, Extremkomiker, Jazzliebhaber und Retter der gepflegten Abendunterhaltung, erobert wieder die Freilichtbühne Burg Wilhelmstein. „Let’s lach!“ fordert der geniale Faxenmacher seine Fans in seinem gleichnamigen Sommerprogramm auf, um Frohsinn, Unsinn und Hintersinn zu verkünden.

 

Vorankündigung:

31.08. – Alain Frei    |    01.09. – Knacki Deuser   |   03.09. – Rymden    |
4.09. – Stoppok mit Band   |   05.09. – WDR4 sing(t) mit Guildo   |

Gerburg Jahnke – Herbert Pixner Projekt – Kasalla – Götz Alsmann

GGG Nachweise nicht vergessen!

Liebe Besucherinnen und Besucher der Freilichtbühne, bitte vergessen Sie nicht ihren Nachweis, dass Sie geimpft oder getestet oder genesen sind.
Ohne Nachweis können Sie unser Theater nicht betreten!!

Kabarett, Kino & viel Musik in der 33. Kalenderwoche

17.08. – Gerburg Jahnke

am 17.08. hat Frau Jahnke eingeladen. Und zwar wunderbare Künstlerinnen aus Kabarett, Comedy und Unterhaltung. Neugierig, wer kommt? Wir lassen uns vorerst überraschen. Eins steht aber jetzt schon fest: Es wird ein knallbunter Abend mit weiblichem Humor in höchster Brillanz, wenn Frau Jahnke das Kommando über einen Haufen humoristischer Powerfrauen übernimmt.

 

18.08. – Herbert Pixner Projekt

Herbert Pixner ist mit seiner grandiosen Band auf Jubiläumstour. Gefeiert wird das 15-jährige Bestehen des Projekts. In dieser Zeit erschienen acht Alben, die meisten davon mit Gold- und Platinstatus und er spielte über 1500 umjubelte Konzerte im gesamten deutschen Sprachraum. Das wird gebührend gefeiert!

 

19.08. – Open-Air Kino: Rosas Hochzeit

Rosa wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Doch es ist gar nicht so leicht, die eigenen Bedürfnisse über die Probleme ihres Vaters, ihres Freundes oder ihrer Tochter zu stellen… Eine erfrischende, spanische Komödie.

 

20.08. – Kasalla

Mir sin eins – Mitreißende Rock-Pop-Musik mit cleveren kölschen Texten zum Mitsingen – Kasalla hat sich mittlerweile in die Herzen einer riesigen Fangemeinde gespielt. Am Freitag, 20. August 2021, sorgt die Band „Us der Stadt met K“ erneut für erstklassige Unterhaltung in der ganz besonderen Open-Air-Atmosphäre von Burg Wilhelmstein

 

21.08. – Götz Alsmann

GÖTZ ALSMANN SINGT LIEDER DER LIEBE. Nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom, jeweils dokumentiert durch preisgekrönte Alben und über 700 Konzerte in den letzten acht Jahren, widmet sich der König des Jazzschlagers wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Deren Spezialität waren schon immer Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und verrucht – aber auch draufgängerisch und wild.

 

Wir möchten, dass Ihr ganz entspannt den Abend genießen könnt und Euch sicher fühlt! Deshalb gelten – beruhend auf der Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 24.11.21 – auf unseren Veranstaltungen die folgenden Regeln:

DERZEIT GILT BEI ALLEN VERANSTALTUNGEN DIE 2G - REGEL!

VERANSTALTUNGSBESUCHER AB 16 JAHREN
müssen einen der folgenden Immunisierungnachweise – in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument, wie z.B. Personalausweis – vorzeigen können:

➡️ Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

➡️ Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen. Der Test muss mindestens 28 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein.

 

➡️ Personen, die sich nicht impfen lassen können, benötigen
=> ein ärztliches Attest, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können, UND
=> ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden, oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden). Selbsttests werden nicht akzeptiert.

KINDER UND JUGENDLICHE bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren,
die eine inländische Schule besuchen, sind immunisierten Personen gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.
❗️Bitte denken Sie an Kinder- oder Schüler*innenausweise.❗️

KINDER BIS ZUM SCHULEINTRITT sind immunisierten Personen ebenfalls gleichgestellt und müssen keinen Immunisierungsnachweis vorweisen.

MASKENPFLICHT

In der gesamten Veranstaltungsstätte gilt die Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-Maske). Am Sitzplatz kann die Maske aber abgenommen werden.

PAUSEN & GASTRONOMIE

Die Veranstaltungen finden ohne Pause statt, das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt. Bitte nutzen Sie die Burggastronomie vor Beginn der Veranstaltung.