Unser Saalplan (oder besser Burgplan)

Saalplan groß

 

Erstmals wird es in der kommenden Saison einzelne Veranstaltungen geben, bei denen die Besucher nach einem festen Saalplan ihre Wunschplätze buchen können. Der Gedanke eines festen Stuhl- oder Saalplanes ist schon länger in unseren Gedanken gewachsen. Die Besucherumfrage in diesem Jahr hat uns in der Meinung noch einmal bestärkt, bei bestimmten Veranstaltungen die Möglichkeit einzuräumen, feste Plätze zu buchen.

Dabei haben die Besucher die Möglichkeit, zwischen drei Preiskategorien zu wählen. Die PK 1 umfasst die besten Sichtplätze und ist in der Regel 3-4 Euro teurer. Die PK 2 bleibt preislich in der früheren Preiskategorie und die PK 3 ist wiederum 3-4 Euro günstiger.

Bislang ist die Buchung von festen Plätzen bei den Veranstaltungen Götz Alsmann & Band am 26. August 2016 und bei Reinhard Repkes Club der toten Dichter mit Peter Lohmeyer am 09. September 2016 möglich.

#buwi2016

Die ersten Veranstaltungen sind online !

WDR5 Literarische Sommernacht 2012

Kaum ist das letzte Sommerprogramm erfolgreich beendet, steckt das Team der Burg Wilhelmstein schon in den Planungen für die neue kommende Saison. Mit einem bunten Mix aus Konzerten, Kabarett und Open-Air -Filmen möchten wir auch im nächsten Sommer wieder die Begeisterung für die tolle Freilichtbühne bei unseren Besuchern – und denen, die es dringend werden müssen – wecken.
Zunächst fangen wir langsam an: Mit dem altbewährten „Blind Date“, der charismatischen Kubanerin Marialy Pacheco mit ihrem Trio nebst Joo Kraus sowie der Sängerin Olvodo Ruiz und einem Auftritt des Kölner Kabarettisten Jürgen Becker.Aber in den nächsten Wochen geht es zügig weiter. Also dranbleiben ist angesagt! Weihnachten steht fast vor der Tür!

Tickets gibt’s hier, oder falls noch nicht das Richtige dabei ist: Gutscheine gibt es auch !