Comedy

Alain Frei – Ersatztermin für den 06.06.2020 Grenzenlos


Franz Aachen
Online-VVK: (wenn nicht anders angegeben Preis inkl. aller Steuern, Ticket- und Bearbeitungsgebühren) freie Platzwahl - 28,25 € (incl. aller Gebühren) Tickets

Für den 06.06.2020 GEKAUFTE EINTRITTSKARTEN sind auch für diesen Termin weiterhin gültig.

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage „Was darf Humor?“ Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos!
Der gebürtige Schweizer Comedian mischt seit Jahren die deutsche Comedy Szene auf und ist einer der erfolgreichsten Exportschlager. Mit seinem vierten Programm begibt sich Alain Frei auf die Mission alle Grenzen hinter sich zu lassen. Befreien wir uns von den Grenzen, die wir in unseren Köpfen aufgebaut haben, hinterfragen wir all die Grenzen in unserer eigenen Welt und lachen wir über die Absurditäten, die das Leben schreibt.

Mit viel Charme und immer einer Spur Selbstironie ist Alain Frei ganz nah am Zeitgeschehen und am Publikum dran. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben hat er sich zur Aufgabe gemacht.

Der Gewinner zahlreicher Comedypreise nimmt Sie mit auf eine rasante Reise durch den Wahnsinn unseres Alltags – mit viel Humor, Spontanität und immer einem Augenzwinkern.

(NL) Alain Frei – Grenzenlos. Het populairste exportproduct van Zwitserland is misschien wel deze stand-up comedian. Hij won tal van prijzen. In Duitsland geldt hij als de „Quotendeutscher“. Uit populaire programma’s als Nightwatch is hij niet weg te slaan.

Wat met humor zoal mag? ‘Nou alles!’ luidt steevast zijn antwoord.

Hij slecht in dit nieuwe programma grenzen, letterlijk en figuurlijk. Alain kraakt menige harde noot op zijn eigen charmante, ironische en uiteraard komische manier. Hij jongleert met clichés, heerlijk.

#buwi2020

Die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW sehen für den Betrieb auf der Burg Wilhelmstein folgende Maßnahmen vor, die zudem eng mit den zuständigen Behörden und dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen abgestimmt wurden:

  • Der Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur Personen ohne Krankheitssymptomen gestattet.
  • Beim Einlass müssen Zuschauer*innen ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist, vorzeigen oder einen gültigen Nachweis über einen vollständigen Covid-19-Impfschutz (2-fach-Impfung) bzw. über vollständige Genesung.
  • Zuschauer*innen sind dazu verpflichtet während ihres Aufenthalts und der gesamten Vorstellung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen – also auch auf ihrem Sitzplatz! Diese Regel entfällt bei fallenden Inzidenzwerten
  • Der Einlass beginnt in der Regel bereits um 18:30 Uhr, um Warteschlangen zu vermeiden.
  • Der geltende Mindestabstand zwischen Personengruppen ist auf dem Weg zum Sitzplatz und bei Toilettengängen einzuhalten.
  • Für die besondere Rückverfolgbarkeit werden die Kontaktdaten der Zuschauer*innen im Sitzplan festgehalten. ( Die Erhebung der personenbezogenen Daten dient allein einer möglichen Nachverfolgung von Kontakten durch das Gesundheitsamt. Diese erfassten Daten werden nach maximal einem Monat datenschutzkonform entsorgt. Empfänger der Daten ist nur das Gesundheitsamt, sofern eine Anforderung erfolgt.
  • Die Anzahl an Sitzplätzen ist reduziert.
  • Es findet keine Pause statt, um den Kontakt zwischen Personen zu minimieren.
  • Die Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt und es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender bereit.

(Stand: 15.06.2021)

Tipp: Nutzen Sie die Zeit vor der Vorstellung gern, um im Biergarten des Burg-Restaurants eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Wichtig: Es muss ein gültiger Nachweis vorzeigt werden über die vollständige Impfung gegen CO-VID-19 bzw. über die Genesung oder ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis. Tischreserviereung: 02405 852 01 | info@burgwilhelmstein.de