Comedy

Knacki Deuser Summer-Club – Ersatztermin für den 26.06.2020 Burg-Comedy-Tradition


Burg Wilhelmstein
Online-VVK: (wenn nicht anders angegeben Preis inkl. aller Steuern, Ticket- und Bearbeitungsgebühren) freie Platzwahl 30,90 € inkl. Gebühren vorbei

BEREITS GEKAUFTE EINTRITTSKARTEN für den Ursprungstermin in 2020 BLEIBEN SELBSTVERSTÄNDLICH GÜLTIG und BERECHTIGEN ZUR TEILNAHME AM ERSATZTERMIN !

Mit Knacki Deuser, Torsten Sträter, Mirja Regensburg, Don Clarke, Jochen Prang, DJ Adriano Rosso und den Pink Poms

Dieses Comedy-Highlight ist schon eine gute alte Tradition: Im Sommer präsentiert Knacki Deuser auf Burg Wilhelmstein seinen Summer-Club! Und hat jedes Jahr aufs Neue großartige Comedians und Kabarettisten an seiner Seite, die mit ihren Gags, Pointen und Gesangseinlagen das Publikum begeistern. Am Mittwoch, 1. September 2021, sorgen Knacki Deuser, Torsten Sträter, Mirja Regensburg, Don Clarke, Osan Yaran, DJ Adriano Rosso sowie die spektakulären Pink Poms für erstklassige Unterhaltung in der ganz besonderen Atmosphäre von Burg Wilhelmstein. 

Knacki Deuser, der Entertainer unter den Comedians, führt wieder charmant durch den Abend und nimmt mit schlauen Kommentaren, bitterbösen Spitzen und herrlich albernen Blödeleien alles und jeden aufs Korn. Musikalisch unterstützt wird Knacki dabei von DJ Adriano Rosso live auf der Burg-Wilhelmstein-Bühne.

Seine Markenzeichen: extrem trockener Humor, ein sonorer Ruhrpottbass und eine Beaniemütze: Torsten Sträterist einer der gefragtesten Comedians dieser Tage. Der Waltroper ist beliebt für seinen spontanen Mutterwitz, die aus der Hüfte geschossenen Dönekes, die vollkommen absurden Geschichten, die er mit einem heiligen Ernst vorträgt, liest – ja: zelebriert! Wenn er anfängt zu erzählen, kommt er vom Hölzchen aufs Stöckchen, schweift ab, zerfasert, baut plötzliche Einfälle spontan ein.

Mirja Regensburg ist ein Multitalent: Sie macht Stand-up-Comedy, singt und improvisiert. Die quirlige Entertainerin lacht über ihr eigenes Geschlecht und lobt das männliche. Ihre Show ist eine Hommage an das vermeintlich starke Geschlecht und ein kleiner Leitfaden, wie Frau sich nicht allzu ernst nimmt.

Don Clarke, in England geborener Comedian und Gewinner zahlreicher Kleinkunstpreise, behauptet von sich selbst, „nichts“ zu machen. Aber genau darin liegt das Geheimnis dieses Ausnahmecomedians, dessen Vater zum Beispiel als Stripper im Radio gearbeitet hat. Erstaunlich detailgetreu schildert der „Natural Born Comedian“ Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, gepaart mit einer gehörigen Portion (britischem) Humor.

Jochen Prang ist clever, intelligent und skrupellos. Und wenn er auf die Bühne kommt, dann wird’s wild! Denn Jochen war mal Punk. Oder besser gesagt, er ist Punk, man sieht es ihm nur nicht mehr direkt an. Die Nietenjacke ist im Keller, der grün-rotgefärbte Irokese längst rausgewachsen und auf Konzerten ist die Eskalation mittlerweile mehr wippend auf den Fußbereich beschränkt. Kurz: Der Junge ist älter geworden. Aber es geht ja nicht um das Aussehen, sondern die Einstellung. Und da bleibt Jochen sich treu. Immer ehrlich und direkt. Kein Schnick-Schnack und schon gar kein Schnuck. Er weiß, was Attitüde heißt, und bringt diese auch zur Geltung. Freu dich auf einen radikalen Pogotanz durch die Welt eines Vaters, Mannes, Punkrockers …

Gemeinsam und doch jeder auf seine ganz eigene Art werden die Comedians und Entertainer die Zuschauer mit frechem Witz und sprudelnder Spielfreude zum Lachen, Kichern, Jauchzen, Johlen, Prusten und Kreischen bringen. Denn so viel ist schon mal sicher – es wird lustig, grenzenlos und ultimativ komisch.

#buwi2021

In Kooperation mit Meyer-Konzerte.

Unsichere Zeiten erfordern sichere Maßnahmen: Nachfolgend finden Sie Infos zu den Corona-Schutzregelungen auf Burg Wilhelmstein, die eng mit den zuständigen Behörden und dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen abgestimmt wurden.

  • Der Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur Personen ohne Krankheitssymptome gestattet.
    Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende Corona-Schutzverordnung ist maßgeblich und wird eingehalten. Daher ist eine Ticketrücknahme nicht möglich. Bitte erkundigen Sie sich vor der Veranstaltung, oder besser noch vor dem Ticketkauf, über die aktuell geltenden Bedingungen. Eine Ticketrücknahme nach der Veranstaltung ist generell ausgeschlossen.
  • Beim Einlass müssen Zuschauer*innen ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist, vorzeigen oder einen gültigen Nachweis über einen vollständigen Covid-19-Impfschutz (2-fach-Impfung) bzw. über vollständige Genesung. In Zusammenarbeit mit dem DRK wird eine subventionierte Testung vor Ort angeboten. Bitte beachten Sie, dass dennoch ein Betrag von 10 € pro Test erhoben werden muss. Daher: Besser schon im Vorfeld testen lassen.
  • Zuschauer*innen sind dazu verpflichtet während des Bewegens im Gelände und in Warteschlagen eine Maske zu tragen. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
  • Der Einlass beginnt in der Regel bereits 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn um Warteschlangen zu vermeiden.
  • Der geltende Mindestabstand zwischen Personengruppen ist auf dem Weg zum Sitzplatz und bei Toilettengängen einzuhalten.
  • Die Rückverfolgung ist momentan ausgesetzt, es werden keine persönlichen Daten erhoben.
  • Stehplätze sind nicht gestattet. Um die Kapazität auch in dieser Situation zu erhöhen werden zusätzliche Plätze auf einer Tribüne bereit gestellt.
  • Es findet keine Pause statt, um den Kontakt zwischen Personen zu minimieren.
  • Die Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt und es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender bereit.
  • Picknick zu Corona-Zeiten:
    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wegen der Hygiene-Bestimmungen dieses Jahr kein Picknick mitgebracht werden darf.
    Große Behältnisse wie Kühltaschen, Körbe etc. müssen am Einlass abgegeben werden. Sie verbleiben dann auf eigenes Risiko am Kassenhaus, für die Aufbewahrung können wir keine Haftung übernehmen. Daher: Besser gleich zu Hause lassen.

 

Tipp: Nutzen Sie die Zeit vor der Vorstellung gern, um im Biergarten des Burg-Restaurants eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Wichtig: Es muss ein gültiger Nachweis vorzeigt werden über die vollständige Impfung gegen CO-VID-19 bzw. über die Genesung oder ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis. Tischreserviereung: 02405 852 01 | info@burgwilhelmstein.de