Konzert

Silje Nergaard Chain of Days


Burg Wilhelmstein
Online-VVK: (wenn nicht anders angegeben Preis inkl. aller Steuern, Ticket- und Bearbeitungsgebühren) Freie Platzwahl 33,95 vorbei

Sie ist eine wundervolle Songschreiberin und Sängerin. Ihr liegen die sanft perlenden Balladen genauso wie die großen Nummern des American Songbook. Heimische Wiegenlieder singt sie ebenso wie Knaller aus dem Rock und Pop. Silje Nergaard war die erste der vielen norwegischen Sängerinnen und wurde hierzulande zu einer Galionsfigur des modernen skandinavischen Pop-Jazz. Was sie mit ihren beiden Gitarristen Havar Bendiksen und Hallgrim Bratberg auf die Burg-Bühne bringt, ist eine einzigartige Mischung aus Jazz, Funk, Pop, samtigen Balladen und skandinavischer Folklore. Das ist Gesangskunst gepaart mit Fingerfertigkeit.
Frontfrau und zwei Gitarristen. Funktioniert das? Als Silje Nergaard das erste Mal nur von zwei Gitarristen flankiert auf Tournee ging, war manch ein Konzertbesucher bei der Ankündigung einer solchen Formation irritiert. Längst hat sich das in pure Bewunderung ob solcher Musikalität und eines unglaublichen Drives gewandelt. Die beiden hochkarätigen Gitarristen sind zusammen mit ihrer Frontfrau zu einem eigenständigen Markenzeichen geworden. Der Wunsch nach einer größeren Formation kommt nicht auf. Aber nach mehr Musik. Auf der Burg wird dieser Wunsch gestillt. Mit einer wundervollen Sängerin.

flagge-niederlande

Silje NERGAARD ~ Chain of Days. De superster van de Noorse vocale jazz – Silje Nergaard – brengt met Chain of Days een stukje Noorwegen naar Würselen. Het is werkelijk een pareltje van een album dat geïnspireerd door haar Noorse roots de muzikale driehoek inkleurt tussen jazz, pop en folk. Glashelder en direct. ‘Ik wil de luisteraar niet afstoten met te veel fratsen en versieringen’, vertelde ze ooit aan het NRC Handelsblad. ‘Ik laat veel aan de fantasie over’. Misschien is ze daarom we wereldwijd vermaard. Mpodia.nl schreef over haar recente 2015-album: „.. vrij rustige, melodieuze arrangementen die een combinatie vormen van jazz, pop, folk en zo nu en dan een vleugje country en wat Noorse volksmuziek. Eén van de opvallende nummers is ‘The Dance Floor,’ een duet tussen Silje en de Amerikaanse jazz-vocalist Kurt Elling. … Ze weet een sfeer te creëren die aan de ene kant eenvoud en soberheid uitstraalt maar aan de andere kant een wat chique, gedistingeerd karakter met zich meebrengt. …Het is een album dat moet groeien. De eerste indruk van soberheid wijzigt na een aantal luisterbeurten en dan ontdek je de diverse laagjes, de veelzijdigheid en de toch wel karakteristieke stem van Silje Nergaard.“ Dit wordt een mooi concert!

#buwi2016

Unsichere Zeiten erfordern sichere Maßnahmen: Nachfolgend finden Sie Infos zu den Corona-Schutzregelungen auf Burg Wilhelmstein, die eng mit den zuständigen Behörden und dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen abgestimmt wurden.

  • Der Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur Personen ohne Krankheitssymptome gestattet.
    Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende Corona-Schutzverordnung ist maßgeblich und wird eingehalten. Daher ist eine Ticketrücknahme nicht möglich. Bitte erkundigen Sie sich vor der Veranstaltung, oder besser noch vor dem Ticketkauf, über die aktuell geltenden Bedingungen. Eine Ticketrücknahme nach der Veranstaltung ist generell ausgeschlossen.
  • Beim Einlass müssen Zuschauer*innen ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist, vorzeigen oder einen gültigen Nachweis über einen vollständigen Covid-19-Impfschutz (2-fach-Impfung) bzw. über vollständige Genesung. In Zusammenarbeit mit dem DRK wird eine subventionierte Testung vor Ort angeboten. Bitte beachten Sie, dass dennoch ein Betrag von 10 € pro Test erhoben werden muss. Daher: Besser schon im Vorfeld testen lassen.
  • Zuschauer*innen sind dazu verpflichtet während des Bewegens im Gelände und in Warteschlagen eine Maske zu tragen. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
  • Der Einlass beginnt in der Regel bereits 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn um Warteschlangen zu vermeiden.
  • Der geltende Mindestabstand zwischen Personengruppen ist auf dem Weg zum Sitzplatz und bei Toilettengängen einzuhalten.
  • Die Rückverfolgung ist momentan ausgesetzt, es werden keine persönlichen Daten erhoben.
  • Stehplätze sind nicht gestattet. Um die Kapazität auch in dieser Situation zu erhöhen werden zusätzliche Plätze auf einer Tribüne bereit gestellt.
  • Es findet keine Pause statt, um den Kontakt zwischen Personen zu minimieren.
  • Die Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt und es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender bereit.
  • Picknick zu Corona-Zeiten:
    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wegen der Hygiene-Bestimmungen dieses Jahr kein Picknick mitgebracht werden darf.
    Große Behältnisse wie Kühltaschen, Körbe etc. müssen am Einlass abgegeben werden. Sie verbleiben dann auf eigenes Risiko am Kassenhaus, für die Aufbewahrung können wir keine Haftung übernehmen. Daher: Besser gleich zu Hause lassen.

 

Tipp: Nutzen Sie die Zeit vor der Vorstellung gern, um im Biergarten des Burg-Restaurants eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Wichtig: Es muss ein gültiger Nachweis vorzeigt werden über die vollständige Impfung gegen CO-VID-19 bzw. über die Genesung oder ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis. Tischreserviereung: 02405 852 01 | info@burgwilhelmstein.de