Tschüss !

„Von der Burg zurück ins Rathaus“ – so titelt die Aachener Zeitung einen Artikel – und hat es knapp und richtig beschrieben. Ab dem 1.11.2019 werde ich die Leitung des Fachdienstes Jugend, Schule, Sport und Kultur bei der Stadt Würselen übernehmen. Nach fast 30 Jahren Mitarbeit für die Freilichtbühne Burg Wilhelmstein – davon die letzten 4 Jahre als Hauptverantwortlicher – ziehe ich auf meine alten Tage wieder zurück zu meiner früheren Wirkungsstätte: der Verwaltung im Rathaus Würselen.

Es bleibt mir Danke zu sagen für die vielen großartigen Inspirationen und Anregungen, für die tollen Konzerte und einzigartige Abende auf der wohl schönsten Freilichtbühne Deutschlands aber auch an anderen Orten rund um Aachen. Danke an Alle, die auf wunderbare Weise dazu beigetragen haben, dass wir diese Form der Kulturveranstaltungen so durchführen konnten und es sicherlich auch weiterhin können werden.

Die Freilichtbühne Burg Wilhelmstein wird natürlich auch nach meinem Weggang in ihrer Einzigartigkeit so bleiben, wie sie ist. Auch die Programmstruktur mit Jazz, Weltmusik, Open-Air-Kino, Kabarett und Comedy neben regionalen Acts wird bestehen bleiben!

Die Kulturlandschaft in der Stadt Würselen wird in den nächsten Jahren neu strukturiert und noch interessanter werden. Dabei werde ich auf meiner neuen Stelle sehr wahrscheinlich feste mitplanen können.

Meine Nachfolge wird geregelt. Erster Ansprechpartner ist derzeit Axel Heusch, der in den letzten beiden Jahren uns schon bei den Veranstaltungen unterstützt hat.

Alle Planungen für das neue Veranstaltungsjahr auf der Freilichtbühne oder die Veranstaltungen, die von uns an anderen Orten durchgeführt werden, laufen wie gehabt weiter. Und ich bin nicht aus der Welt, werde also die erste Zeit im „Hintergrund“ dabei sein 😊

Nochmals vielen Dank für Alles und Euch eine gute Zeit!

Kommentare

  1. Kann ich verstehen, obwohl es Ihnen sicherlich fehlen wird. Aber als Besucher ist die Burg auch toll. Und Sie werden der „Burg“ auch fehlen. Alles Gute für die neue Aufgabe, Hans Brings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.