Datum

30.04.23

ZeitEinlass ab 16:00 Uhr

17:00 - 19:00

Preis

15,90 €
Tickets kaufen

AACHENER HEIMATTHEATER – Knaatsch ejjen Klapperjaaß

Eine Komödie nach Ray Cooney’s “Funny Money”
ins Öcher Platt übersetzt von Ralf Leesmeister
Regie: Judith Knisch & Ralf Leesmeister

In dieser rasanten Krimikomödie dreht sich alles um Heinrich Frantzen, der plötzlich und unerwartet an eine große Geldsumme gelangt. Der Haken an der Sache ist, dassa dieser ZUgewinn auf nicht ganz legalem Wege Einzug in das Haus Frantzen hält.

So dauert es nicht lange bis sich auch die örtliche Kriminalpolizei für diesen Fall interessiert und Heinrich in Erklärungsnot gerät.
Da Not aber bekanntermaßen erfinderisch macht, entwickeln sich nun im Schatten des Tüürelüüre-Lissje Brunnens derart bizarre Verwandtschaftsverhältnisse, dass am Ende letztlich keiner mehr weiß wer denn eigentlich “Wer” ist.

Am Schluss des Stückes hat nicht nur “et Tüürelüüre-Lissje et Böksje esue naaß”, sondern die Zuschauer vermutlich auch ihre Taschentücher, und zwar wegen der Lachtränen.

Diese aberwitzige Geschichte aus der Feder des britischen Komödienautors Ray Coonay wurde von Ralf Leesmeister in die Aachener Mundart übertragen und stellt durch ihre Irrungen und Wirrungen selbst unsere gestandene Spielleiterin Judith Knisch vor eine nicht zu unterschätzende Herausforderung.

#BuWi2023

 

Labels

ComedyFreie Platzwahl

Veranstaltungsort

Burg Wilhelmstein, 52146 Würselen
Burg Wilhelmstein
X